Antipasti im knusprigen Leberkäsekörbchen

Zutaten:

Öl für die Backform

4 dünne Scheiben Leberkäse von Gourmetfein

150g Salat nach Wahl

1 Stück Mozzarella

1/2 Paprika

8 Stück schwarze Oliven

1 Tomate groß

4 Artischockenherzen klein (Glas)

3 EL Balsamico bianco

2 EL Olivenöl

1 TL Senf mittelscharf

1 Prise Salz u. Pfeffer

1 Prise Zucker

frischen Basilikum

1 Prise Leinsamen geschrottet


Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Vier Mulden eines Muffinbleches mit Öl bestreichen.

Je 1 Scheibe Leberkäse in die Form legen, das Boden und Rand bedeckt sind.

Im heißen Ofen ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Inzwischen den Salat waschen und abtropfen lassen.

Vinaigrette mit Essig, Senf, Öl und mit den Gewürzen zubereiten.

Gemüse und Mozzarella waschen und würfelig schneiden.

Basilikum waschen und in grobe Streifen schneiden.

Alles Zutaten für Antipasti gut vermengen.

Salat auf Teller verteilen und das Vinaigrette darüber träufeln.

Leberkäse aus dem Ofen nehmen und die Körbchen vorsichtig auf den Salat setzen.

Mit Antipasti füllen. Leinsamen darüber streuen.





Tipp: Wer mag kann auch ein gekochtes Ei dazu reichen so wie am Bild.


Dazu empfehle ich ein italienisches Brot: Ciabatta.






18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen