Spargel in Prosecco-Teig mit süß scharfer Tomatensauce

Zutaten:

ca. 700g Spargel weiß

120g Mehl

150ml Prosecco

2 Eier

Öl

Salz

1/2 Orange gepresst und 1/2 filetiert

1 Prise Chiliflocken

2 TL Honig

1 Schuss Weißweinessig

1 Dose Tomaten gehackt


Zubereitung:

Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden.

Orangen schälen und Filet zwischen den weißen Trennhäuten herausschneiden. Gehackte Tomaten mit Orangensaft und Weißweinessig erwärmen.

Honig, Chili hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mehl mit Prosecco und 1 Prise Salz glatt rühren. Eier unterrühren.

Spargel gleichmäßig durch den Teig ziehen und im heißem Öl goldbraun ausbacken.

Auf ein Küchenpapier abtropfen lassen und mit der Tomatensauce servieren.

Serviertipp: Dazu einen gemischten Salat und ein Stück Brot



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen