Topfenknödel mit Schoko-Chili-Sauce

Zutaten:

250g Topfen

1 Ei

30g Mehl

30g Grieß

30g Semmelbrösel

1 EL Zucker

1 Prise Salz

130ml Milch

100g Schokolade

1/2 EL Honig

Chili frisch oder verarbeitet

Minze und Chili zum Garnieren


Zubereitung:

Den Topfen mit Ei, Mehl, Grieß, Brösel, Zucker und Salz zu einem Teig verkneten.

Falls der Teig zu feucht ist, noch etwas Mehl zugeben.

Gut 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Milch mit Chili und Honig einmal aufkochen lassen.

Schokolade fein hacken und unterrühren und zur einer cremigen Sauce schmelzen lassen.

1 Esslöffel Masse (Teig) abstechen und zu kleinen Knödeln formen. In leicht gesalzenes kochendes Wasser geben und ca. 10 Min ziehen lassen.

Knödel abtropfen lassen und mit Schokosauce anrichten.

Belieben mit Chili und Minze garnieren.


TIPP: Wer es gerne chrunchy mag, kann so wie ich zusätzlich die Knödel in Zuckerbröseln drehen!10 EL Brösel 4 EL Zucker - so lange rösten bis die Bröseln eine leichte Bräune haben.






11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen