Traumstücke mit Marzipan

Aktualisiert: 13. Mai 2020

Zutaten:


250 g Mehl

100 g Marzipan

2 Eigelb

120 g Butter

1 Päckchen Vanillezucker

50 g Puderzucker Zucker

eine Prise Salz

100-150 g Puderzucker zum Wälzen



Zubereitung:

Die Butter mit den 50 g Puderzucker verkneten (Küchenmaschine) bis ein glatte Masse entsteht.

Dann die Eier trennen und die Eigelbe mit der Prise Salz dazu kneten.

Nun die Marzipanrohmasse klein zupfen und dazu geben und weiter kneten bis sich alles gut verbunden hat.

Das Mehl und Vanillezucker unter die Buttermasse kneten. Den Teig kurz kühlen.

Danach den Teig in ca. 2 cm dicke Würste formen und diese mit dem Messer in 2-3 cm lange Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Im Backofen bei 180 Grad Umluft für 15 Minuten backen und anschließend leicht abkühlen lassen. Noch lauwarm in einer Schüssel mit Puderzucker wälzen.

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen