Bratapfel- Zimt Panna Cotta

Aktualisiert: 13. Mai 2020

Für 4 große Gläser



Zutaten:

300 ml Sahne

200 ml Milch

1 Vanilleschote

2 EL Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

4 Blätter Gelatine


Bratapfelkompott:

2 Äpfel

1 -2 TL Zimt

1 EL Zucker

100 ml Apfelsaft



Zubereitung:


Die Äpfel schälen und entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Die Apfelstücke zusammen mit den Apfelsaft, Zimt, Zucker und der Vanille in einem kleinen Kochtopf in 5 - 10 Minuten zu Apfelmus köcheln lassen (die Apfelstücke sollten noch etwas biss haben) dabei immer wieder gut durchrühren.

Milch und Sahne in einem weiteren Topf geben, Vanillemark, Zucker und Vanillezucker unter Rühren aufkochen.

Die Gelatineblätter ca. 5 min in kalten Wasser geben, wenn sie weich sind gut ausdrücken und in die warme Sahne Mischung geben.

Die Masse in die Gläser füllen und für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen bis die Panna Cotta fest geworden ist.

Wenn die Panna Cotta fest ist, das Bratapfelkompott auf das Panna Cotta verteilen und mit Vanille aus der Mühle und Zimtsternen dekorieren.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen