Buchweizen Streuselkuchen mit Topfen und Birnen

Zutaten:

150g Butter

80g Zucker

1 Prise Salz

1 Pkg Vanillezucker

1 Messerspitze Backpulver

250g Buchweizenmehl


Füllung:

300g Topfen

50g Butter

30g Zucker

1 Prise geriebene Tonkabohne

2 EL Maisstärke

1 Spritzer Zitronensaft

2 Eier

3 Birnen



Zubereitung:

Für die Streusel die halbflüssige Butter mit dem Mehl, dem Zucker, Backpulver und mit dem Salz vermengen.

Die Hälfte des Teiges auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegte Form drücken.

Für die Füllung den Topfen mit dem Eigelb, der flüssigen Butter, dem Zucker und Zitronensaft vermischen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Topfenmasse rühren.

Die Birnen schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Birnenscheiben auf der Topfenmasse verteilen, den restlichen Streuselteig darüber streuen und bei 175 Grad ca. 40-50 min backen.







14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen