Erdbeer-Cheesecake im Glas

ZUTATEN für 6 kleine Gläser

FÜR DEN BRÖSELBODEN:

100g Butterkekse

1 Prise Zimt

50g Butter


FÜR DAS ERDBEERPÜREE:

2 EL Staubzucker

100g Erdbeeren

1 Schuss Zitronensaft


200g Erdbeeren ( geschnitten)

FÜR DIE CREME:

250g Frischkäse

125g Natur-Joghurt

1 Pkg Vanillezucker

50 g Zucker



ZUBEREITUNG

Für den Boden die Butterkekse fein zerkrümeln und Butter im Topf bei niedriger Temperatur schmelzen. Beides miteinander vermischen. Boden der Dessertgläser zunächst mit den zerbröselten Butterkeksen bedecken und diese leicht andrücken. 


Für das Erdbeerpüree Erdbeeren waschen und putzen. 100g der Erdbeeren mit Staubzucker pürieren und beiseite stellen. Die Hälfte des Erdbeerpürees auf dem Boden der Dessertgläser verteilen.


Ein bar Erdbeeren für die Deko beiseite legen. Den Rest der Erdbeeren in Scheiben schneiden. Am Glasrand entlang die Erdbeerscheiben aufstellen, sodass sie von außen gut sichtbar sind.


Für die Creme den Frischkäse glatt rühren und mit den Zucker, Vanillezucker vermengen. Den Joghurt untermengen, so das eine cremige Konsistenz entsteht. Jetzt die Creme in einen Gefrierbeutel geben. Mit einer Schere den Spritzbeutel aufschneiden und die Creme in die Gläser geben. Mit einem Löffel glatt streichen.


Restliches Erdbeerpüree auf der Creme verteilen und ebenfalls vorsichtig glatt streichen. Deko-Erdbeeren halbieren und jeweils eine Hälfte auf ein Dessert legen. 

Dessert mindestens 2h kühl stellen.


Gutes Gelingen!!

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen