Erdnussbutter Brownie

Zutaten:

75 g Mehl

1 TL Backpulver

150 g Zartbitterschokolade

175 g Butter (weich)

120 g Erdnussmus

40 g Staubzucker

3 Eier

150 g Zucker

¼ TL Salz

50 g Erdnüsse geröstet und gesalzen



Zubereitung:

Den Ofen vorheizen auf 180 °C (Umluft 160 °C).

Eine eckige Backform (ca. 21 x 21 cm) mit Backpapier auslegen.

Mehl mit Backpulver mischen. In einer Metallschüssel grob gehackte Schokolade zusammen mit 150 g Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. Wieder herunternehmen. Erdnussbutter, 25 g Butter und Staubzucker in einer Metallschüssel über dem Wasserbad ca. 1/2 Minute leicht erwärmen. Mit dem Schneebesen verrühren.

Eier, Zucker und Salz mindestens 5 Minuten mit dem Mixer schaumig schlagen. Mehlmischung und Schoko ­Butter­ Mix nacheinander unterrühren.

Teig in eine Backform füllen. Erdnussbuttercreme darauf verteilen, mit einer Gabel marmorieren und mit Erdnüssen bestreuen.

Im Ofen (mittlere Schiene) 25– 30 Minuten backen. Teig vollständig abkühlen lassen.


... und einfach nur Genießen!!!








13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen