FRIED RIBS MIT KARTOFFELSALAT

ZUTATEN KARTOFFELSALAT FÜR 4 PERSONEN:

400g Kartoffel

100g Zwiebeln (fein gehackt)

1EL Senf

5EL Öl

120ml Rindsuppe (warm)

5EL Essig

1TL Salz (gestrichen)

2TL Zucker (gestrichen)

80ml Wasser (lauwarm)


ZUBEREITUNG:

Die Kartoffeln mit Schale in Salzwasser bissfest kochen, abgießen, mit kalten Wasser abschrecken, noch warm schälen und in Scheiben schneiden.

Danach die Zwiebel schälen, fein hacken und zu den Kartoffelscheiben geben.

Alle Marinade-Zutaten in einer Schale gut verrühren und über die noch lauwarmen Kartoffeln gießen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Den Kartoffelsalat mit etwas Schnittlauch und Petersilie garnieren.


FRIED RIBS FÜR 4 PERSONEN:

2 Pkg Spareribs

Salz beliebig

ca. 1/2 Schüssel Mehl

ca. 4 Eier

ca. 1/2 Schüssel Semmelbrösel

Öl zum Frittieren


ZUBEREITUNG:

Spareribs aus der Packung nehmen und trocken tupfen.

Spareribs in Stücke schneiden und ordentlich mit Salz würzen.

Zum Panieren die Zutaten vorbereiten: Mehl auf einem Teller bereitstellen, Eier mit einer Gabel, am besten in einem Suppenteller, verquirlen, Brösel auf einem Teller verteilen.

Ribs auf beiden Seiten bemehlen, in die Ei-Mischung tauchen und in Bröseln beidseitig panieren (nicht zu fest andrücken).

Öl in einer tiefen Pfanne heiß werden lassen und die Ribs auf beiden Seiten schwimmend herausbacken.


Fried Ribs mit den Kartoffelsalat und einen passenden Dip deiner Wahl servieren!






27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen