Gegrillte Schweine-Koteletts mit Zitronen-Mayonnaise und leckeren Nudelsalat

Aktualisiert: 14. Mai 2020


Zitronen Mayonnaise

2 Eigelbe 2 TL Senf eine Prise Salz u. Pfeffer Abrieb und Saft einer halben Zitrone 150 ml Öl

2 EL Creme fraiche

1 Zehe Knoblauch


Zubereitung:

Für die Zitronen-Mayonnaise Eigelbe mit Senf und einer Prise Salz verrühren. Sonnenblumenöl zunächst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl hinzufügen: immer erst gut unterrühren, bevor mehr Öl dazugegeben wird. Die Crème fraîche, den Zitronensaft, die Zitronenschale und den Knoblauch untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.


Nudelsalat:

300g Nudeln deiner Wahl

Handvoll frische und getrocknete Tomaten

Handvoll Oliven

Handvoll Rucola

1/2 Paprika

1/2 Gurke

Basilikumblätter

1 Prise Salz u. Pfeffer

Essig u. Öl


Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und anschließend kalt abschrecken.

Alle restlichen Zutaten in Würfeln schneiden.

Nudlen mit Gemüse vermengen, würzen und mit Essig und Öl abmachen.

Ps. Bei Nudelsalaten gibt es keine Grenzen, rein kommt was schmeckt!!!


In der zwischenzeit das Fleisch rauslegen ca. 1h vorher.

Zubereitung am Grill:

Die Koteletts ca 2 Minuten jede Seite scharf anbraten. ( 1cm = 1 Minute)


Gutes Gelingen!









7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen