Kokos Pralinen

Zutaten:

6 EL Pina Colada Milch

125 g Biskotten

200g Mascarpone

15g Puderzucker

1 Pkg. Vanillezucker

4 EL Rum

30g Kokosflocken


Zubereitung:

Biskotten in ein Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Mit der Milch u. Rum beträufeln, ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Mascarpone, Puderzucker, Vanillezucker und Rum mit dem Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Biskuitbrösel unterrühren. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, danach ca. 20 Kugeln formen.

Kugeln in Kokosflocken wälzen. Kühl lagern.







22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen