Naan Brot

Aktualisiert: 14. Mai 2020

Naan-Brot🍞 ist ein typisch indischer Teigfladen, der als beliebte Beilage zu heißen Gerichten wie Currys🥘 und Fleischgerichten🍲 serviert wird.

Einfach in der Zubereitung und das alles ohne Hefe.😮


Zutaten für 6 Portionen:

2 Tasse Weizenmehl 1 TL Backpulver 1 Tasse Wasser ( ca.) kann abweichen 3 EL Joghurt 2 EL Olivenöl 1 Prise Zucker 1 Prise Salz




Zubereitung:

Alles gut durchkneten, Vorsicht bei der angegeben Wassermenge, kann etwas abweichen, nach und Nach Wasser hinzufügen.

Backrohr: Kleine Teigstücke zu dünnen Laibchen formen und etwas flach drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Naan-Fladenbrote ca. 4 Minuten im Ofen backen, dann wenden und noch einmal eine Minute fertig backen. Tipp: mit Wasser bepinseln

Griller: am Rost ca. 1,5 Minuten jede Seite

Für Kräuterverliebte😍: Kräuter deiner Wahl mit groben Salz in den Teig eindrücken z.b ( Meersalz & Rosmarin)

Brot selbst backen schmeckt am besten und geht einfacher, als du denkst. Viel Spaß beim Nachbacken!

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen