Pfannen-Bratl Schopf mit karamellisierten Sesam-Karotten

Aktualisiert: 13. Mai 2020


Zutaten für 4 Personen:

4 Stück Pfannen Bratl Schopf

1 Prise Salz

1 Knoblauchzehe

1 Stück (2 cm) Ingwer

1 Prise Chili

4 EL Sojasoße

3 EL flüssiger Honig

1 Bio-Zitrone

800 g Karotten

2-3 EL Olivenöl

100 ml Apfelsaft

2 TL Sesam



Zubereitung:

Schopf aus der Packung nehmen und trocken tupfen. Knoblauch und Ingwer schälen. Sojasoße, Knoblauch, 2 EL Honig, 1 EL Zitronensaft, Ingwer und Chili zu einer Marinade verrühren.

Karotten schälen, waschen und in lange Stifte schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Karotten darin bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Mit Salz würzen, mit Apfelsaft ablöschen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten weitergaren. 1 EL Honig und Sesam zugeben. Mit restlichen Zitronensaft, Salz und Chili abschmecken. Alles einkochen, bis die Karotten schön glänzen.

Neutrales Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin auf jeder Seite ca. 2 Minuten (je nach Stärke) anbraten, dabei mit der Sojamischung mehrmals glasieren (Achtung: Die Sojasoße darf dabei nicht verbrennen, sonst schmeckt sie bitter). Schopf aus der Pfanne nehmen und mit der überschüssigen Marinade übergießen. Mit Sesam Karotten anrichten.

Dazu kann ich einen frischen Kräuter Dip empfehlen!

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen