Rumpsteak mit cremiger Polenta und Rotweinsauce

Aktualisiert: 14. Mai 2020

Rumpsteak ca. 300g für mind. 60 Minuten vor Verwendung aus dem Kühlschrank nehmen.

Griller vorheizen (wenn Elektrogrill). Die Steaks trockentupfen und von jeder Seite je nach Dicke ( 1cm ist 1min) grillen (nur einmal wenden). Steaks vom Griller nehmen und auf den Gitterrost geben und kurz rasten lassen. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.



Cremepolenta


Zutaten:

300ml Wasser

300ml Milch

100g Polenta

2 EL Butter

2 EL Parmesan

Salz u. Pfeffer


Milch, Wasser und Gewürze miteinander aufkochen.

Polenta einrühren und so lange köcheln lassen bis die Polenta cremig wird.

Wichtig dabei: Immer wieder umrühren, das nichts anbrennt.

Butter und Parmesan unterheben.

Tipp:

Wenn du merkst das die Masse zu wenig cremig ist, kannst du zum Schluss noch ein wenig Sahne hinzufügen.


Rotweinsauce:


Zutaten:

1 kleine Zwiebel

2 EL Zucker

125ml Rotwein

1 St. Knoblauch

Rosmarin

Thymian

200 ml Rinderfond

1 TL Stärke

2 EL Wasser

Salz und Pfeffer


Die Zwiebel fein würfelig schneiden, in Öl anrösten, mit Zucker karamelisieren und mit Rotwein ablöschen. Die Sauce köcheln lassen ( reduzieren). Alle Gewürze hinzufügen.

Mit Fond aufgießen und weiter köcheln bis die Sauce dickflüssig wird. Stärke mit Wasser verrühren und in die Sauce geben. Zum Schluss die fertige Sauce durch ein Sieb passieren.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen