Saganaki mit lauwarmen Tomatensalat und Datteldip

Zutaten für den Datteldip (2 Personen)

10 Stück Datteln

2 EL Zucker

1 Schuss Rotwein

1 TL Senf

1 Prise Salz u. Pfeffer


Zubereitung:

Datteln fein würfeln und mit einen Schuss Wein kurz durchmixen.

Die Dattelmasse mit Zucker und Senf vermengen, ein Schuss Wein dazu und kurz erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.



Tomaten Salat Zutaten: ( 2 Personen)

200 g Tomaten

1/2 Zwiebel

1 TL Kapern

1 Schuss Olivenöl

1 Schuss Balsamico weiß

1 Prise Salz u. Pfeffer

1 Prise Zucker


Zubereitung:

Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren, dabei die Stielansätze herausschneiden.

Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomatenhälften und Zwiebel darin wenige Minuten anbraten. Herausnehmen. Essig und Kapern zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Vinaigrette über die Tomaten träufeln.


Saganaki:

1 Stück Feta

1 EL Mehl


Zubereitung:

Du kannst den Feta so wie ich nur in Mehl wenden und links und rechst langsam anbraten, so das der Käse eine tolle Kruste bekommt und innen noch schön weich und cremig bleibt.


oder einfach Panieren und frittieren (Mehl, Ei und Pankomehl)





Dazu passt ein Glas Rotwein und Ciabatta !





29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen